Bild : Facebook

Bild : Facebook

Zürich ist nicht nur äusserst vielseitig was die verschiedenen Küchen anbelangt, auch eine Vielzahl an verschiedenen Kulturen aus insgesamt 169 Ländern wohnen auf engstem Raum hier zusammen. Dabei hat oder nimmt man sich viel zu selten die Gelegenheit die anderen Kulturen besser kennenzulernen. 

Darum gibt es nun seit einigen Monaten das ABC-Dinner. Ins Leben gerufen von zwei jungen Frauen, Sinja Peter und Laura Nussbaumer, findet seit Mitte Jahr das ABC-Dinner statt. Ein etwas anderer "Themenabend", denn dabei dreht sich alles um den jeweiligen Anfangsbuchstaben. So wird beim nächsten C-Dinner, ein Chinesischen-, Chilenisches-, Cubanisches- oder Costa-Ricanisches Restaurant angesteuert. Und während man sich so mit ein wenig Zeit durch das Alphabet isst, lernt man die verschiedensten Kulturen, Restaurants und Speisen kennen und trift dabei jedes Mal neue Leute.

Also tragst Du Dich am Besten gleich mal ein für den kommenden C-Dinner an einem noch geheimen Ort. Am 25.11.15 um 18:30 startet der Spass und kostet Euch lediglich 34.50 Franken. Eintragen könnt Ihr Euch hier. Wartet nicht zu lange, die Liste ist begrenzt und somit schnell voll.   

Da die Seite der ABC-Dinner Community leider noch nicht Online ist, rate ich Euch am Besten gleich mal die Facebook Seite zu liken, um stets auf dem Laufenden zu bleiben. 

Bild: Facebook

Bild: Facebook

Bild : Facebook

Bild : Facebook