Andy F. erzählt uns eine Geschichte von seinem Freund Josef, der bei Babette die schöne Berta kennengelernt hat. Doch schon bald kam bei den beiden Turteltäubchen, Josef und Berta, ein "Züri Date" zustande und die Frage wohin sie der Abend noch treiben soll. Andy F. fasst die Geschichte der beiden in seinem Song "Züridate" zusammen. Ich habe mir die Mühe gemacht und das Zürichdate bei der Gelegenheit gleich Tanskripiert (siehe unten).  

Allaboutzurich hat sich mal an Andy F's Geschichte gesetzt und Euch mal ne Auflistung des Züridates gemacht. Bitte ergänzt die Liste in den Kommentaren, sollte ich was vergessen haben : 

De Josef hät Bei Babette, die schöni Berta kenneglernt und hät mir ihre es Date vo Züri Bars won ich Eu jetzt verzell. Falls sie zerst na weli ässe, da het er no es paar Rossi im Stall und au wenns dens El Lokal  si söll mit Zitrone und mit Brösmeli (erfundene Bar). Oder au was eher eifachs, fürs Studers und fürs Meyers und fürd Helvti vom priis und susch chöntmer au um de Korner na in Supermarket gah. Doch won er spöter in Usgang wöt, frögt sie sich het das Zuekunft, öb sie nöd e Blindichue seg, gottfried Sterne Wurst söt das doch jetzt mal si, aber schliesslich gönds uf Piazza, es isch e Gnüsserei ide Calvados und sie sind im Moods zum au na es paar Offe Inezieh. Und er find mer chönt doch auna en Kaffi Dihei bi ihm im Sepp Bequem  ufemne Plüsch Sofa macht er sich scho a ihri Spitze Höschgass. Sie macht zersch na bitz es Cabaret seit nöd Si oder No denkt jetzt heg sie es Sprüngli  und wer weiss was da im Züghuuscheller abgaht. Doch den wird sie Widder willig, vo im uf de Amboss Rampe  und er Schobberet im Rothuus und leit sie ufs Wiise Chrüz. Und es macht RiffRaff und Französisch, isch de Film wo im Le Paris chunt und nachem Wiise Windhund ide Rithalle spillt sies Wiise Rössli . Doch wo herje de Gummi Plaz Da , wirds ihre zimli Greulich, sie wot doch nöd scho bald, mit de Chind is Kinski gah. Und sie seit im huerre Tschingg und er ihre Dini Muetter und nur dank de Pille X-Tra blibt aus Hotel zum Storche dasmal zue. 

Nachdem ich den Song nun gefühlte 100 mal gehört habe, kann ich sagen, Andy F. du bist ein verdammtes Genie! 

 

2 Comments