Liebe Zürcher, wer sich fragt was er diesen Samstag machen soll, hat sich wies scheint nicht viel in der Stadt bewegt. Den man liesst und hört von nichts anderem als von der “Langen Nacht der Museen”. Bevor ihr Euch aber um 19 Uhr in eine Nacht voller Museen schmeisst, solltet ihr unbedingt noch einen Besuch im Bogen 33 abstatten. Denn der Bogen feiert seinen 10. Geburtstag und hat sich wie ich vernommen habe, was kleines für Euch überlegt. Hier also mehr zu den heutigen Events:

Jubiläumsfest, 10 Jahre Bogen33

Anbei überlasse ich Emotionshalber, dem Bogen 33 das Wort und zitiere Euch kurzerhand die Einladung, welche übrigens für alle gilt. 
 
Diesen Samstag 7. September feiern wir ab 12.00 Uhr unser Jubiläum. Erst mit Flohmarkt und Dreiradrennen und ab 18.00 Uhr beginnt das Fest mit Verpflegung, Musik und Bar. Bis 23.00 Uhr könnt ihr zudem nightshoppen im Bogen33.

Als Dankeschön gibt es ab heute bis zum Fest nochmals 10 Prozent auf das ganze Ladensortiment. Am Samstag kommt zusätzlich das Glücksrad ins Spiel.

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Fest und bedanken uns für eure Treue.

Euer Bogen33 Team
Auf den Geburtstag freue ich mich nun seit etwa einer Woche, da die Bogen 33 Events immer eine gute Zeit mit sich haben und zudem das Glücksrad steht, welches mir hoffentlich einige Prozente beschert, denn ich brauch neue Möbel.
Jedes Jahr einer der schönsten Zürcher Events, ist die “Lange Nacht der Museen”. Denn die Zürcher Museen öffnen ihre Türen für alle interessierte und zeigen sich stets von ihrer besten Seite. Falls nicht, ist es sicher nur schon etwas schönes nach 24 Uhr in den Museum’s Hallen zu schlender und sich bis 2 Uhr morgens die Gemälde, Skulpturen und Plastiken  anzusehen. 
Dazu kommt noch ein schöner Nebeneffekt. In der “Langen Nacht der Museen” kommt man richtig in der Stadt rum und kommt so in Gebiete bzw. Viertel, in welchen man im Alltag nicht gelangen würde. Also Kunst und Stadt vereint, in der Langen Nacht der Museen.

Tickets: In den meisten VBZ und SBB Verkaufsstellen oder hier! (25.-)
After-Party : Kunsthaus oder Landesmuseum bis 4 Uhr
Sendet mir wie immer Eure Impressionen - sprich Bilder, Texte und Spotted Meldungen - an info@allaboutzurich.ch

Comment