Liebe Leute, die letzte Woche bald vorbei, möchte ich diese nochmals Revue passieren lassen. Denn sie hatte uns so einiges grosses zu bieten.

_DSC4963.JPG

Zum einen wäre da das Ausverkaufte Milky Chance Konzert am Dienstag, den gestrigen Tag der offenen Club Türen, von welchen ich leider erst zu spät erfahren habe - sorry - und das ebenfalls ausverkaufte HAIM Konzert am Donnerstag. Und zu eben diesem Konzert möchte ich noch ein paar Worte und Bilder verlieren, bevor ich einen Monat mit viel guter Musik abschliessen möchte.   

HAIM

... ist eine Band von 3 verdammt gutaussehenden, coolen und äusserst talentierten Schwestern aus Amerika, welche seit dem Openair St.Gallen letztes Jahr, kräftig was geleistet haben. BBC und auch MTV haben für die Band grosses propheziert. So erstaunt es auch nicht das BBC HAIM den ersten Platz bei Sound of 2013 nominiert haben, eine Liste welche die 15 Bands mit dem grössten Potential auf Erfolg kennzeichnet. 

Und wir durften HAIM in der ausverkauften Härterei empfangen, wo sie durch die Zürcher Band Wolfman supported wurden. Wolfman welche mir persönlich eigentlich sehr gut gefallen, haben an dem Abend leider nicht so geglänzt. Eine etwas müde und unmotivierte Katerina Stoykova war da sicher nicht förderlich. Wolfman welche mir eigentlich durch ihre Fähigkeit super Stimmung zu verbreiten im Gedächtnis ist, haben wies scheint ihr knistern verloren, schade eigentlich.

Da ich hier in diesem Review aber nicht ausschliesslich von Wolfman berichtet möchte, komme ich hier jetzt zu meinem eigentlich Grund dieses Review's, HAIM!

Die Band legte nach einem genialen Lichtintro los und gaben auch im Verlauf des Konzerts nicht ab. Die Stimmung war sowas von geil und die Performance hat da einen grossen Teil dazu beigetragen. Den die Schwestern wissen noch wirklich zu rocken. Ob in einem Baggyshirt (Alana), einer Jeansjacke (Danielle) oder einem süssen blauen Kleidchen (Este), die Girls wissen was man mit einer Gitarre, Schlagzeug und einer wunderbaren Stimme auf der Bühne anzustellen hat. So brachten all ihre Songs und ihr ja fast schon obligates Trommelkonzert so gut rüber, dass ich wirklich sagen kann, hier bereute es bestimmt niemand sein Geld investiert zu haben. TOP. Und um Euch noch einen kleinen Eindruck davon zu geben, hier die Bilder :  ( Man beachte bitte Este's Mimik, die kann ja Fratzen schneiden! )

Alles in allem ein geniales Konzert mit einer hervorragenden Stimmung. Und da dieser musikalische Monat nun zu ende geht, möchte ich euch nochmals bitten mit eure Meinung zu den Konzerten, dem Monat etc. geben. Falls ihr noch Bilder oder Videos habt, sendet diese an info@allaboutzurich.ch oder postet es in den Kommentaren. 

Welche Band hat euch am besten gefallen, und warum? Milky Chance, Wolfman, Haim oder einer der zahlreichen Digital MAAG Acts? 

Freu mich von euch zu hören. Gute Woche euch allen.
Alles liebe, Allaboutzurich / Christian

2 Comments