Liebe Zürcher, heute ist ein wunderbarer Tag, das Wetter stimmt, die SBB lässt einem mehr Zeit für sein Buch bevor man in den Tag startet und die Olé-Olé Bar hat neue Pächterinnen. Und die haben sich gewaschen. 

Denn eine von ihnen kenne ich persönlich, und zwar Sonja Huwiler. Einige kennen Sie vielleicht von der Playboy Bar an der Badenerstrasse, dem Mata Hari an der Langstrasse oder durch ihre Handwerklichen Talente für etwaige Projekte, ich kenne sie von den Kunst- und Gestaltungslektionen in der wir vor Jahren noch zusammen sassen, wo sie schon durch ihre offene und witzige und leicht verrückte Art auffiel und uns über Ihre Gestaltungskonzepte schmunzeln lies. Und nun hat sie sich mit ihren Freundinnen zusammen getan um was lang bewährtes mit viel Kreativität und frische weiter zu ziehen.    

Ich wünsche Ihnen nur das Beste für ihr neues Projekt und zweifle in keinster Weise daran, das es nicht ein Erfolg werden wird. 

storybild

Die neuen Olé-Olé Pächterinnen mit namen Elena Nierlich, Ramona Bolzli und Sonja Huwiler. (von Links)

image

Öffnungszeiten:

Mo - Fr. 08:00 bis 11:00 & 17:00 bis 04:00 

Sa 19:00 bis 04:00

So 15:00 bis 02:00

Langstrasse 38, 8004 Zürich

mehr dazu bei RonOrp und Tages Anzeiger

Comment