Liebe Stadt, heute wurde dein "grauer" Sechseläuteplatz mit unglaublich viel Freude, Spass und Millionen von Federn eingeweiht. Denn heute fand auf dir die Zürcher Antwort zum internationalen Pillow Fight Day statt. Rund 200 Leute, jedes alters gaben sich heute mit Federn gefüllten Kissen auf den Kopf und lebten ihre Freude am Leben und an dir du schönes Zürich aus. 

Wer daran teilnehmen wollte, fand sich um 1 Uhr am Platzspitz zusammen um die Regeln und die Location zu erfahren. Nachdem bekannt wurde, dass der Zürcher Pillow Fight Day dieses Jahr auf dem neu bebauten und noch kaum genutzten Sechseläutenplatz stattfinden würde, war die Freude gross. Eine Stunde blieb den mit Kissen bewaffneten Pillow Fightern sich zum Sechseläutenplatz zu begeben. Auf dem Weg dorthin, durfte man vielen neugierigen Passanten den Grund des Kissens unterm Arm erläutern uns sie zur Teilnahme auffordern. Am Platz versammelt, wartete die Menge auf den Organisator, welcher um kurz nach 2 Uhr sein erstes Kissen warf und somit den Spass eröffnete.

Wie ihr euch das ganze vorzustellen habt, seht ihr am Besten hier bei einigen Impressionen zum Pillow Fight Day 2014 gleich selbst :

Video zum Event:

Die Zürcher Antwort zum internationalen Pillow Fight Day. 05.04.2014 - Zürich

Habt ihr selbst Bilder, Videos oder Spotted Meldungen, so schickt diese doch an info@allaboutzurich.ch damit sie auf dem Blog veröffentlich werden. 

Wie hat Euch der Pillow Fight Day 2014 gefallen? Seid ihr nächstes Jahr wieder mit dabei? 

Schönes Weekend und danke für den tollen Event!
Alles liebe

Allaboutzurich / Christian