Der Tagesanzeiger berichtet über die SBB welche Wohnungen unter anderem an der Europaalee an den meist bietenden Verkauft. Lest Euch am besten den Artikel des Tagis durch. 

Eine Wohnadresse wie die Europaallee direkt am Bahnhof Zürich: Das können sich wegen hoher Preise nur ganz wenige leisten. Die SBB wagen deshalb ein Experiment: Eine Auktion für Eigentumswohnungen.

«Im öffentlichen Interesse» den Meistbietenden: Die SBB versteigern Wohnungen an der Europaallee.

Comment