Soeben habe ich auf dem Blog von boleromen was witziges gefunden: Am 15. Juni ist es wieder soweit. Aufs Rad geschwungen und stilvoll durch die Zürcher Innenstadt gebummelt. Herzhaft ausstaffierte und stilvoll gekleidete Damen und Herren gewinnen sogar noch Preise. Der so genannte «Saturday Style Ride» springt in diesem Jahr für den aussetzenden «Gentlemen’s Run» in die Bresche. Um 15 Uhr (3pm) treffen sich die Cycler am Zürichhorn Heureka. Los geht es Richtung Innenstadt mit Halt bei Colombo La Famiglia und mit Endstation «25hours Hotel» in Zürich-West. Es gibt nichts zu beachten, ausser die Verkehrsregeln und den guten Geschmack, keine Medienpartnerschaften oder Konsumationspflichten. Eine pure Lustfahrt, just for fun, wie Initiant Jeroen Van Rooijen sagt. Aufsatteln, pedalen, let’s go, Ladies and Gentlemen. Na wenn das kein Grund ist rasch in die Stadt zu ziehen und dem Treiben zuzuschauen. - Bis dann. Schönen Tag liebe Zürcher

Soeben habe ich auf dem Blog von boleromen was witziges gefunden:

Am 15. Juni ist es wieder soweit. Aufs Rad geschwungen und stilvoll durch die Zürcher Innenstadt gebummelt. Herzhaft ausstaffierte und stilvoll gekleidete Damen und Herren gewinnen sogar noch Preise. Der so genannte «Saturday Style Ride» springt in diesem Jahr für den aussetzenden «Gentlemen’s Run» in die Bresche. Um 15 Uhr (3pm) treffen sich die Cycler am Zürichhorn Heureka. Los geht es Richtung Innenstadt mit Halt bei Colombo La Famiglia und mit Endstation «25hours Hotel» in Zürich-West. Es gibt nichts zu beachten, ausser die Verkehrsregeln und den guten Geschmack, keine Medienpartnerschaften oder Konsumationspflichten. Eine pure Lustfahrt, just for fun, wie Initiant Jeroen Van Rooijen sagt. Aufsatteln, pedalen, let’s go, Ladies and Gentlemen.

Na wenn das kein Grund ist rasch in die Stadt zu ziehen und dem Treiben zuzuschauen. - Bis dann. Schönen Tag liebe Zürcher

Comment