Liebe Zürcher, vom 3. - 5. Juli lädt das Sofaopenairkino in Wipkingen zum bequemen Filmvergnügen unter freiem Himmel. 

Bildquelle: sofaopenairkino 

Bildquelle: sofaopenairkino 

INFORMATIONEN 

Wo: Innenhof Kirche Guthirt, Guthirtstrasse 3, 8037 Zürich

Tickets: Fr. 14.- / 10.- (ermässigte Tickets mit der KulturLegi)
Pro Abend sind 250 unnummerierte Plätze verfügbar. 

Die Abendkasse ist jeweils ab 18.30 Uhr geöffnet.

Vorverkauf: Ab dem 1. Juni 2014 im Quartierladen l'ultimo bacio an der Nordstrasse in Wipkingen. 
 

 

FILME

Alle Filme werden in der Originalsprache mit deutschen Untertiteln gezeigt. 

Donnerstag, 3. Juli 2014, 21.45 Uhr

Bildquelle: Google

Bildquelle: Google

„Beasts of the Southern Wild“ spielt in einer verwahrlosten Aussteiger-Siedlung im Sumpfland des Mississippi-Deltas. Das Land ist stark überschwemmungsgefährdet und soll evakuiert werden. Die eingeschworene Community sträubt sich jedoch dagegen. Aus der Perspektive der sechsjährigen Hushpuppy, die zusammen mit ihrem schwerkranken Vater lebt, wird in satten Farben gezeigt, wie sich die Aussenseiter mal übermütig, mal apathisch gegen die Bedrohung durch Natur und Gesellschaft auflehnen. Das Fantasy-Drama wurde mehrfach oscarnominiert und gewann 2012 den Hauptpreis des Sundance Festivals. 

Trailer

 

Freitag, 4. Juli 2014, 21.45 Uhr

Bildquelle: Google

Bildquelle: Google

„Oh Boy“ zeigt uns 24 Stunden im Leben eines sympathischen Anti-Helden in Berlin. Der Endzwanziger Niko lässt sich ziellos durch den Tag treiben und trifft dabei die unterschiedlichsten Menschen. In diesen teils komischen, teils tragischen Szenen wird er immer wieder mit sich selber und mit seiner passiven Haltung gegenüber dem Leben konfrontiert. Die schwarz-weiss gefilmte Tragik-Komödie erhielt 2013 in mehreren Kategorien den Deutschen Filmpreis.

Trailer

Samstag, 5. Juli 2014, 21.45 Uhr.

Bildquelle: Google

Bildquelle: Google

Kultfilm von Terry Gilliam, dem Meister des bizarren Kinos! Raoul Duke ist promovierter Sportjournalist und soll im Jahr 1971 für ein Magazin über das Offroad-Rennen Mint 400 in der Wüste bei Las Vegas berichten. Dabei wird er von seinem skurrilen Freund und Rechtsanwalt Dr. Gonzo begleitet. Duke und Gonzo fahren mit einem gemieteten Chevrolet Impala Convertible nach Las Vegas. Bereits auf der Hinfahrt befinden sich beide im Drogenrausch. Bei kontinuierlichen Konsum illegaler Substanzen und daraus resultierender Diskrepanzen mit der Las Vegas Welt der frühen 70er entfernt sich der Trip weit vom eigentlichen Sinn...

Trailer

Liebe Gruess

Allaboutzurich/ Yekaterina