Dass man mit Social Media auch fernab der Online-Plattformen sozial sein kann, beweisen Veranstaltungen wie der Social Media Gipfel und der #tweetupZH. Wir "liken", "zwitschern" und geben täglich irgendwelchen wildfremden Menschen "+1" für ihre Beiträge. Oft hat man keine Ahnung was für Menschen hinter Benutzernamen wie @kupfi, @gluexfee, @purzlbaum oder @yvinschka stecken. 

Das hat sich auch Thomas Kupferschmied alias @kupfi gedacht und deshalb die Veranstaltung #tweetupZH ins Leben gerufen.  Eine Veranstaltung, bei der man sich nun auch mal offline über seine Projekte, sein Leben, die Stadt und sonst auch über alles Mögliche unterhalten kann und dabei aber trotzdem noch Twittern darf. (Wie auch die Galeriebilder zeigen) 

Der #tweetupZH Special Flyer

Der #tweetupZH Special Flyer

Da sich auch Allaboutzurich gerne über sich und die Stadt unterhält und noch viel lieber Menschen aus dieser kennenlernt, hat er sich kurzerhand für das #tweetupZH Special am Mittwoch dem 22.07.15 angemeldet. Warum dass es sich dabei um ein Special handelte, wurde spätestens dann klar, als das teilweise goldene Migros Sélection Tram in den Limmatplatz einfuhr. 

Das 13er Tram von Migros Sélection

Einsteigen und Sélection geniessen

Beim Betreten des #tweetupZH-Sélection-Trams merkten wir schnell, dass sich @kupfi mit der Wahl etwas überlegt hat. Denn reizende Damen in goldigen Schürzen verteilten den Fahrgästen während der ganzen Fahrt gratis Leckerbissen der neuen Migros Sélection "Kollektion". Da wir sozusagen Dauerfahrgäste im Tram waren, hat es uns an einem nicht gemangelt, an guten Leckerbissen.

Laufend stiegen #tweetupZH Teilnehmer zu und wieder ab und so kam immer wieder mal frischer Wind in die Truppe. Auch die Migros fuhr mit @gluexfee ein Stück mit und drückte uns allen eine goldige Migros Sélection Tasche und eine Schokolade in die Hand. 

So fuhr die #tweetupZH Gruppe mit dem 13. Tram durch ganz Zürich, tauschte sich verbal und auch online aus, folgte sich gegenseitig auf Twitter und verköstigte sich mit den scheinbar unbegrenzten Sélection Häppchen.  Einige - Allaboutzurich mit eingeschlossen - fuhren mit dem 13. Tram die ganze Route und bekam so neben anregenden Gesprächen auch was von unserer schönen Stadt zu sehen. Der ganze Event gipfelte zum Schluss in eine Verfolgungsjagd durch die später eintreffende Teilnehmerin @andreamonicahug, welche uns sieben Haltestellen lang mit einem 13.Tram verfolgte um dann an der Endhaltestelle Frankental auf das #tweetupZH Tram umzusteigen. 

Allaboutzurich wollte es sich nicht nehmen lassen für Euch noch ein paar Bilder des Events zu machen, deshalb hier einige Impressionen vom #tweetupZH Special am 22.07.2015 : 

Gewinnspiel

Da mir die goldige Migros Sélection Tasche aus Lastwagen-Planen so unglaublich gut gefällt und ich das der Migros bzw. @gluexfee unmissverständlich klar gemacht habe, hat sie mir gleich sechs dieser Prachtstücke für Euch mitgegeben. Deshalb habe ich hier die Freude Euch die Taschen zu verlosen. Was ihr dabei tun müsst, ist, einen Kommentar hier unter dem Post zu hinterlassen oder den Tweet oder Facebook-Post dazu zu "Faven / Liken" oder "Sharen / Retweeten". Teilnahmeschluss ist der  1.August 2015. * 

Die Gewinner stehen fest!

Jara H., Nicole S., Antonia F., Martina B., Marco N., Alex M.

6 x 1 "Migros Sélection Tasche"

6 x 1 "Migros Sélection Tasche"

* Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt und können publiziert werden. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Über das Gewinnspiel wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. 

 

4 Comments