Allaboutzurich hat sich dieses Wochenende trotz der Kälte wieder einmal vor die Türe gewagt und sich auf eine Erkundungstour durch diese schöne Stadt Zürich begeben.

Dabei wächst die Liste mit Orten, welche er Euch gerne vorstellen möchte mit jedem Schritt. Hier eine orientalische Teestube, da ein tolles Brocki und plötzlich ein Grund auf seiner Reise innezuhalten. Grosse klare Fenster, mit einem schwarzen Aufdruck "Atelier Volvox", geben Einblick in ein selten schönes Atelier. Dabei ist es nicht das erste Mal, an dem dieses Atelier Allaboutzurich in den Bann zieht. Bei seinem letzten Streifzug waren die Türen leider verschlossen und so wollte er es sich dieses Mal nicht entgehen lassen, diese Räumlichkeiten und deren Schätze für Euch in Bilder zu fangen. 

Hohe weisse Decken, versehen mit schlichten Stuckaturen, geben den mit liebe gefertigten Holzregalen platz. Die beiden Produktdesignerinnen Sophie Liechti und Lea Gerber verstehen Ihr Handwerk und haben bei der Auswahl der Produkte deshalb nichts dem Zufall überlassen. Zu jedem ihrer Produkte konnte die sympathische Sophie Liechti eine Geschichte erzählen. Ob zu den "Outsider" Stofftiere mit den eigensinnigen Stielaugen, dem Herrendiener aus Eigenproduktion oder den gebleichten, 100% Bienenwachskerzen, jedes hatte und hat seine Geschichte. Besonders bei der Herkunft und der Produktion hat Sophie mit einer schönen Geschichte ihren Worten Nachdruck verliehen. Denn beiden ist es sehr wichtig, dass sie jedem der Betriebe einen persönlichen Besuch abstatten bevor dessen Produkte ins Atelier kommen, um die Produzenten zu kennen und so gut wie möglich sicherzustellen, dass die Produkte fair produzieren werden.   

Macht Euch selber mal auf und stattet den beiden einen Besuch in ihrem seit dem 17.Oktober 2015 eröffneten Atelier an der Bertastrasse 19 ab.

Adresse: Volvox Atelier, Bertastrasse 19, 8003 Zürich
Öffnungszeiten :
Do, Fr : 11:00 - 18:30 Uhr
Sa        : 10:00 - 17:00 Uhr

Website: Atelier Volvox

Falls Ihr meinem Rat gefolgt seid und selber ein paar Bilder oder Geschichten zu teilen habt, dann schickt diese doch an info@allaboutzurich.ch.